Die Wohnanlage Hansings Gärten im Modell.

Die Wohnanlage Hansings Gärten im Modell.

Foto: Thieling

Wesermarsch

Thieling ändert Pläne für Hansings Gärten

4. Juni 2020 // 16:31

Die Firma Thieling hat die Anordnung der Mehrfamilienhäuser in dem geplanten Wohnpark Hansings Gärten im Nordenhamer Stadtsüden verändert.

Gebäude neu angeordnet

Zunächst war eine lange Reihe geplant. Nun will Thieling die Bebauung auflockern. Begeisterung löste der Investor damit allerdings weder im Bauausschuss des Nordenhamer Stadtrats noch bei den Anwohnern der Hansingstraße aus, die die Sitzung auf dem Balkon der Friedeburg verfolgten.

Thieling will auf dem ehemaligen Kleingartengelände 135 bis 145 Eigentumswohnungen bauen. Gebaut werden soll Abschnitt für Abschnitt- je nach Nachfrage. Noch gibt es für das Bauprojekt keine Genehmigung. Derzeit läuft die Abstimmung in den Gremien der Stadt Nordenham.

Mehr lest Ihr am Freitag in der Kreiszeitung

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Bald sind Sommerferien - und das in Corona-Zeiten!!! Fahrt ihr weg? Bleibt ihr daheim?

100 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger