Hunde und Katzen machen den Löwenanteil bei den Tieren aus, deren Besitzer der Tiersuchdienst Wesermarsch 2020 gesucht hat.

Hunde und Katzen machen den Löwenanteil bei den Tieren aus, deren Besitzer der Tiersuchdienst Wesermarsch 2020 gesucht hat.

Foto: Tiersuchdienst

Wesermarsch

Tiersuchdienst bringt 240 Tiere nach Hause

27. Dezember 2020 // 17:59

Auch zur Corona-Zeit konnte bei den Ehrenamtlichen im Tiersuchdienst Wesermarsch von einem Arbeiten auf Sparflamme nicht die Rede sein.

Zwar liefen ab März alle Einsätze unter Beachtung der Corona-Regelungen, was die Aktiven im Verein oft vor Herausforderungen stellte. Dennoch ist es gelungen, bislang das Zuhause von 240 Tieren zu ermitteln. Bis zum letzten Tag des Jahres kommen vermutlich noch ein paar dazu.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
545 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger