Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem es an der Nordseeallee in einer Nacht zu drei Einbrüchen kam.

Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem es an der Nordseeallee in einer Nacht zu drei Einbrüchen kam.

Foto: Symbolfoto: Pleul/dpa

Wesermarsch

Tossens: Drei Einbrüche in einer Nacht an der Nordseeallee

Von nord24
21. Oktober 2018 // 13:56

In der Nacht auf Sonnabend, 20. Oktober, kam es in Tossens gleich zu drei Einbrüchen an der Nordseeallee. Im Markant-Markt gab es einen Einbruch in eine Bäckereifiliale. Die Täter hebelten ein Fenster auf und suchte nach Bargeld, das aus Geldkassetten und Schränken in noch nicht bekannter Höhe entwendet wurde.

Butjenter Küstenmarkt ist betroffen

Zudem kam es zu einem weiteren Einbruch in die Bäckerei im Butjenter Küstenmarkt an der Nordseeallee. Auch hier wurde ein Fenster der Bäckerei aufgehebelt und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet.

Fischimbiss an der Nordseeallee ebenfalls beraubt

Als Drittes wurde der Fischimbiss Opfer der Täter. Verschiedene Gegenstände wurden entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen, denen in der Nacht zum Sonnabend etwas Verdächtiges aufgefallen ist, sollen sich unter 0 47 31/9 98 10 bei der Polizei Nordenham melden.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8006 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram