Die Polizei ermittelt wegen einer Attacke im Großensieler Hafen

Die Polizei ermittelt wegen einer Attacke im Großensieler Hafen

Foto: dpa

Wesermarsch

Überfall im Großensieler Hafen: Frauen attackieren Frau

Von Christoph Heilscher
28. Juli 2019 // 12:35

Eine 30-jährige Spaziergängerin soll am Großensieler Hafen von drei unbekannten Frauen angegangen worden sein. Die Frauen hätten das Opfer aus Nordenham unvermittelt geschlagen und gekratzt, hat dieses der Polizei mitgeteilt.

Auch das Auto des Opfers beschädigt

Anschließend beschädigten die Täterinnen den am Hafen abgestellten Pkw des Opfers. Das Opfer wurde leicht verletzt. Eine der Täterinnen soll etwa 35 Jahre alt sein und braune Haare haben. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordenham unter 0 47 31/99 81-0 zu melden. Die Tat ereignete sich am Freitag gegen 19.30 Uhr.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
950 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger