Gabriel Perez und Lars Lammers am Strand in Burhave. Mit dem Herbst kommen auch ihre Live-Partys zurück ins Netz.

Gabriel Perez und Lars Lammers am Strand in Burhave. Mit dem Herbst kommen auch ihre Live-Partys zurück ins Netz.

Foto: Nicole Böning

Wesermarsch

Und sie sahen, dass es gut war

21. Oktober 2020 // 17:21

Feiern in Corona-Zeiten - jeder für sich und trotzdem alle gemeinsam: Lars Lammers und Gabriel Perez übertragen Partys aus Butjadingen per Stream.

Orte, wo nicht jeder hinkommt

Dabei zeigen sie Orte, die zu Corona-Zeiten nicht jeder besuchen kann - und schon gar nicht zum Feiern. Am vergangenen Wochenende sendeten sie live aus der Kirche in Tossens. Das war ein Traum des DJ.

Übertragung per Stream

Eine Lichtmaschine taucht den Altarraum in buntes Licht, zischend hüllt Rauch die Szenerie ein. Mittendrin tanzt ein glücklicher DJ. „Ich wollte schon lange in einer Kirche auflegen“, sagt der 49-jährige Gabriel Perez. Sein Vorbild, der niederländische DJ La Fuente, hatte das mal gemacht. Die Aufnahme und Übertragung hat Lars Lammers organisiert.

Nächste Party am 31. Oktober

Die nächste Party ohne Gäste ist am 31. Oktober in Mama‘s Allee Café geplant - wer dabei sein möchte, schaut ab 18.30 Uhr auf dem Facebook-Kanal Butjadingen vorbei. Was danach kommt, steht noch nicht fest. „Wer eine Idee hat oder einen Ort im Internet präsentieren möchte, kann sich gerne melden“, sagt Lars Lammers.

DJ Kiko legt in Tossenser Kirche auf
DJ Kiko legt in Tossenser Kirche auf: Feiern in Corona-Zeiten - jeder für sich und trotzdem alle gemeinsam: Lars Lammers und Gabriel Perez übertragen Partys aus Butjadingen per Stream.

Mehr über die Idee und die weiteren Pläne des dynamischen Duos lest ihr am Freitag in der KREISZEITUNG-WESERMARSCH und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1063 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger