Helga und Rolf Cornelius sind verärgert. Am Dienstagabend haben Unbekannte die Dekoration des Weihnachtsbaumes in Hoffe beschädigt. Weihnachtskugeln wurden zerstört und die Kabel der Lichterketten durchgerissen.

Helga und Rolf Cornelius sind verärgert. Am Dienstagabend haben Unbekannte die Dekoration des Weihnachtsbaumes in Hoffe beschädigt. Weihnachtskugeln wurden zerstört und die Kabel der Lichterketten durchgerissen.

Foto: Reiprich

Wesermarsch

Vandalismus in Hoffe: Weihnachts-Deko mutwillig beschädigt

16. Dezember 2020 // 14:06

Jedes Jahr zur Adventszeit schmückt die Dorfgemeinschaft Hoffe ihren Tannenbaum. Die Dekoration ist am Dienstagabend teilweise beschädigt worden. Die Einwohner haben Strafanzeige gestellt.

„Was geht in den Köpfen der Menschen vor, die Vandalismus begehen?“, fragt Rolf Kloppenburg, Sprecher der Hoffer Dorfgemeinschaft. Auch die Eheleute Helga und Rolf Cornelius sind sauer. „Wir haben uns mit der Deko viel Mühe gegeben und die zerstörten Lichterketten wurden gerade erst neu gekauft“, sagen sie.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
355 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger