Rund 60 Zuhörern erläuterte Stadtplaner Tim Lorenz (rechts) die fünf Planungsvarianten für das neue Baugebiet.

Rund 60 Zuhörern erläuterte Stadtplaner Tim Lorenz (rechts) die fünf Planungsvarianten für das neue Baugebiet.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Viele Ideen fürs neue Baugebiet in Nordenham

Von Timo Kühnemuth
27. September 2018 // 17:45

Auf dem alten Klinik-Gelände an der Albert-Schweitzer-Straße in Nordenham soll ein neues Baugebiet entstehen. Doch wie die Fläche genau genutzt und bebaut werden soll - darüber herrscht noch keine Einigkeit.

Mehrere Wohnformen gewünscht

Eines steht allerdings schon fest: Eine reine Einfamilienhaus-Siedlung will die Stadt Nordenham verhindern, stattdessen soll ein Mix aus mehreren Wohnformen hochgezogen werden.

Fünf Planungsvarianten

Am Mittwochabend hatte die Stadt zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, bei der Stadtplaner Tim Lorenz über den bisherigen Planungsstand berichtete. Fünf Planungsvarianten wurden bisher erarbeitet, die Lorenz am Mittwoch den rund 60 Anwesenden erläuterte. Wie genau diese fünf Varianten aussehen und wie sie sich voneinander unterscheiden, lesen Sie am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5858 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram