Während des harten Lockdowns, also vom morgigen Mittwoch bis voraussichtlich 10. Januar, stellt der Bürgerbus Butjadingen den Linienbetrieb ein.

Während des harten Lockdowns, also vom morgigen Mittwoch bis voraussichtlich 10. Januar, stellt der Bürgerbus Butjadingen den Linienbetrieb ein.

Foto: Lorenz

Wesermarsch

Wegen Lockdown: Bürgerbus Butjadingen stellt vorerst Betrieb ein

14. Dezember 2020 // 17:25

Während des harten Lockdowns, also von Mittwoch, 16. Dezember, bis voraussichtlich 10. Januar, stellt der Bürgerbus Butjadingen den Linienbetrieb ein. Dies betrifft die Linie 405 (Eckwarderhörne bis Nordenham/Bahnhof und zurück).

Einzelfahrten nach Absprache

„Wir möchten aber Menschen, die auf den Bürgerbus angewiesen sind, nicht im Stich lassen. Deshalb befördern wir alle, die einen wichtigen Grund haben, zum Beispiel zum Arzt, zur Arbeit oder zum Lebensmittel-Einkauf müssen, auch während der Betriebseinstellung nach Absprache“, so der Vorsitzende des Bürgerbus-Vereins, Jürgen Sprickerhof. Mehr Infos: 04735/8108389.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger