Der Weihnachtsbaumklau geht um. In Nordenham sind 35 Stück verschwunden.

Der Weihnachtsbaumklau geht um. In Nordenham sind 35 Stück verschwunden.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Nun auch in Nordenham Weihnachtsbäume gestohlen

22. Dezember 2020 // 13:25

Der Weihnachtsbaumklau geht um in der Region. Am Wochenende wurden 35 Stück in Nordenham gestohlen. 13 waren es in Brake.

Diebe klettern über Zaun

Eine Woche zuvor verschwanden in Ganderkesee 70 Bäume. Das teilt die Polizei mit. Unbekannte Täter bedienten sich in Nordenham in der Zeit von Samstag, 19. Dezember, 19 Uhr, bis Montag, 21. Dezember, 8.30 Uhr, an einem Verkaufsstand an der Atenser Allee.

Auf E-Center-Parkplatz

Sie kletterten über den Zaun und gelangten so auf die Verkaufsfläche auf dem E-Cdnter-Parkplatz. Der Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 1300 Euro. Zeugen sollten sich unter der Telefonnummer 04731/99810 mit der Polizei Nordenham in Verbindung setzen. Der Abtransport muss mit mehreren Fahrzeugen oder einem Lastwagen erfolgt sein.

Was die Polizei vermutet, steht am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
363 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger