Eine Delegation aus der Wesermarsch informierte sich in Ahaus über die dortige Digitalisierungsstrategie.

Eine Delegation aus der Wesermarsch informierte sich in Ahaus über die dortige Digitalisierungsstrategie.

Foto: Wirtschaftsförderung

Wesermarsch

Wesermärschler informieren sich in vernetzter Stadt

Von nord24
30. Januar 2020 // 15:33

In der kleinen Stadt Ahaus im Münsterland haben Verwaltung und Wirtschaft die „Welt 4.0“ für sich entdeckt.

Delegation mit 22 Teilnehmern

Die Wirtschaftsförderung Wesermarsch hat eine Exkursion für Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung nach Ahaus organisiert. Sie informierten sich über die Digitalisierungsstrategie der Stadt.
Wie digitale Strategien auch in den Kommunen der Wesermarsch umgesetzt werden können, lest Ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
176 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger