Drei weitere Tage lang findet Schule zu Hause statt. Der Präsenzunterricht bleibt ausgesetzt.

Drei weitere Tage lang findet Schule zu Hause statt. Der Präsenzunterricht bleibt ausgesetzt.

Foto: Perrey/dpa

Wesermarsch

Wesermarsch: Drei weitere Schultage ohne Präsenzunterricht

19. Februar 2021 // 16:22

Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahl hat der Landkreis den Präsenzunterricht bis einschließlich Mittwoch, 24. Februar, untersagt.

Es gibt Ausnahmen

Das gilt für alle allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in der Wesermarsch. Bereits in der zurückliegenden Woche war der Präsenzunterricht ausgesetzt worden. „Schriftliche Arbeiten/Klausuren können aber in der gymnasialen Oberstufe, in den Abschlussjahrgängen 9 und 10 und als abschlussrelevante Arbeiten an den berufsbildenden Schulen in der Schule vor Ort geschrieben werden“, teilt das Schulamt mit. Eine Notbetreuung wird auch weiterhin angeboten.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
899 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger