Aus lauter Freude über den Beginn der Weidesaison tollten die Kühe umher
und trieben Schabernack miteinander.

Aus lauter Freude über den Beginn der Weidesaison tollten die Kühe umher und trieben Schabernack miteinander.

Foto: Archivfoto: Seeland

Wesermarsch

Wesermarsch: Im Frühjahr geht's für die Kühe wieder ins Freie

Von nord24
20. Januar 2020 // 12:10

Wenn nach einem langen Winter das Frühjahr anbricht, freut das nicht nur die Menschen, sondern auch die Tiere: Wenn Kühe nach der winterlichen Stallsaison wieder auf die Weide dürfen, dann hüpfen und springen sie vor Freude. Zu sehen sein wird dieses Spektakel am Sonnabend, 4. April, wieder auf dem Hof Auf der Wurp der Familie Holthusen in Harrierwurp. Dann findet nämlich wieder der öffentliche Weideaustrieb statt. Was für dieses Ereignis alles an Programm geplant ist, lest Ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
166 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger