28 Neuinfektionen hat es im Landkreis gegeben.

28 Neuinfektionen hat es im Landkreis gegeben.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Wesermarsch: Inzidenzwert sinkt auf 105

Autor
Von nord24
17. März 2021 // 17:33

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert wird vom Landesgesundheitsamt am Mittwoch mit 105,0 angegeben. Am Dienstag betrug er noch 123,0.

Gegenüber gestern ist die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen in der Wesermarsch um 28 Neuinfektionen auf 2323 gestiegen. Die Zahl der noch Erkrankten ist um 35 auf 307 gestiegen.

Die neuen Fälle verteilen sich auf Brake (+6), Elsfleth (+9), Jade (+1), Nordenham (+5) Stadland (+2) und Lemwerder (+5). Sie sind überwiegend in Familien aufgetreten, in denen bereits positive Fälle bekannt waren.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
184 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger