Die Corona-Lage entspannt sich weiter in der Wesermarsch.

Die Corona-Lage entspannt sich weiter in der Wesermarsch.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Wesermarsch bleibt unter kritischem Corona-Wert

16. Oktober 2020 // 11:22

Den zweiten Tag hintereinander bleibt die Wesermarsch deutlich unter dem kritischen Corona-Inzidenzwert von 50.

Inzidenzwert jetzt bei 31,6

Das Landesgesundheitsamt nennt am Freitagmorgen für den Landkreis Wesermarsch einen Inzidenzwert von 31,6. Der Inzidenzwert gibt die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen an, berechnet auf 100.000 Einwohner.

Am Donnerstag war der Wert bereits auf 37,3 gefallen. Zuvor lag er eine Woche lang über 50, was der Wesermarsch die Einstufung als Corona-Risikogebiet einbrachte. Laut Landesgesundheitsamt lag die Gesamtzahl der Infizierten in der Wesermarsch am Freitagmorgen bei 261.

Mehr lest Ihr am Samstag in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
951 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger