Große Deckenlampe, viel Holz: So mondän sieht es jetzt im Restaurant des Weserschlösschens aus.

Große Deckenlampe, viel Holz: So mondän sieht es jetzt im Restaurant des Weserschlösschens aus.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Weserschlösschen in Nordenham-Blexen: Am Donnerstag geht‘s los

14. Juli 2020 // 00:44

Das lange Warten hat ein Ende. An diesem Donnerstag, 16. Juli, geht es im Weserschlösschen endlich los. Das Restaurant und das Hotel werden um 11.30 Uhr eröffnet. Nord24 hat sich in dem rundum sanierten früheren Bahnhofsgebäude schon mal umgeschaut.

Großer Biergarten mit 180 Plätzen

Wer noch weiß, wie es früher im Weserschlösschen aussah, wird es kaum wiederkennen. Im Restaurant, das Platz für bis zu 120 Gäste bietet, ist der Tresen versetzt worden. Alles wirkt mondän. Die Einrichtung erinnert an die Zeit, als auch von Blexen aus, viele Menschen nach Amerika ausgewandert sind. Alles wirkt ein wenig wie auf einem alten Passagierdampfer. Der Biergarten, mit Blick auf die Weser, bietet Platz für 180 weitere Gäste. Im Hotelbereich gibt es zehn Doppel- und ein Familienzimmer.

Ein Video vom Weserschlösschen:

Weserschlösschen Blexen

Weitere Fotos aus dem neuen Weserschlösschen findet Ihr auf norderlesen.de

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1290 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger