Drei neue Infektionen sind am Donnerstag in der Wesermarsch aufgetreten.

Drei neue Infektionen sind am Donnerstag in der Wesermarsch aufgetreten.

Foto: Stefan Sauer/dpa

Wesermarsch

Zahl der Corona-Infektionen steigt auf 175

1. Oktober 2020 // 14:55

Die Zahl der Corona-Infektionen in der Wesermarsch ist am Donnerstag um weitere drei auf 175 gestiegen. Die Neuinfektionen sind in Lemwerder aufgetreten.

Infektion im Kindergarten

Von den 175 Infizierten sind inzwischen 132 wieder genesen. 35 sind aktuell erkrankt, acht verstorben.

Eine Erzieherin der CVJM-Kita Bunte Welle in Lemwerder ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. 20 Kinder und zehn Erzieherinnen und Erzieher sind vom Gesundheitsamt des Landkreises Wesermarsch unter Quarantäne gestellt und werden am Freitag getestet.

Das Gesundheitsamt des Landkreises lobt die vorbildliche Zusammenarbeit mit der Einrichtung. Nach dem positiven Befund am Mittwochabend informierte die Kita-Leitung umgehend die Elternschaft und nahm sofort die Schließung der Kita vor. Die Testergebnisse werden zu Wochenbeginn erwartet.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
232 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger