Am Donnerstag hat das Gesundheitsamt des Landkreises Wesermarsch 22 neue Infektionen gemeldet.

Am Donnerstag hat das Gesundheitsamt des Landkreises Wesermarsch 22 neue Infektionen gemeldet.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Zwei weitere Corona-Tote in der Wesermarsch

11. Februar 2021 // 15:30

Auch am Donnerstag waren in der Wesermarsch wieder Corona-Tote zu beklagen.

Inzidenzwert bei 164,8

Gestorben sind eine 87-jährige Frau aus Ovelgönne und ein 83-jähriger Heimbewohner aus Brake.

Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen in der Wesermarsch ist im Vergleich zum Vortag um 22 Personen auf 1651 gestiegen. 321 Bewohner der Wesermarsch sind aktuell erkrankt. Der 7-Tage-Inzidenzwert in der Wesermarsch ist weiterhin hoch. Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt gibt ihn am Donnerstag mit 164,8 (Mittwoch: 168,2) an. Damit gehört die Wesermarsch nach wie vor zu den Landkreisen mit den höchsten 7-Tage-Inzidenzwerten in Niedersachsen.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger