Zwei weitere Menschen in der Wesermarsch sind im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben.

Zwei weitere Menschen in der Wesermarsch sind im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Zwei weitere Corona-Tote in der Wesermarsch

Autor
Von nord24
16. März 2021 // 17:15

Wie der Landkreis Wesermarsch am Dienstag mitgeteilt hat, sind zwei weitere Menschen aus der Wesermarsch im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben.

Dabei handelt es sich um einen 86-Jährigen aus Berne sowie einen 70-jährigen Braker. Beide sind in einem Krankenhaus verstorben und haben nicht in einem Pflegeheim gewohnt.

Sechs Neuinfektionen in Lemwerder

Im Vergleich zum Montag ist die Gesamtzahl der Corona-Infektionen am Dienstag um 10 Neuinfektionen auf 2295 gestiegen. Derzeit sind 342 Menschen erkrankt. Die 10 neuen Covid-19-Fälle verteilen sich auf Brake (+2), Elsfleth (+1), Nordenham (+1) und Lemwerder (+6). Den Neuinfektionen liegen keine besonderen Ereignisse zugrunde.

Inzidenzwert bei 123

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) mit 123 (Montag: 125,3) an.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger