Wegen Wartungsarbeiten kann es am Wesertunnel in der Woche ab Montag, 4. Oktober, zu Behinderungen kommen.

Wegen Wartungsarbeiten kann es am Wesertunnel in der Woche ab Montag, 4. Oktober, zu Behinderungen kommen.

Foto: Scheer

Wesermarsch

Arbeiten im Wesertunnel stehen an

27. September 2021 // 15:51

Auf der Bundesstraße 437 im Bereich des Wesertunnels ist in der nächsten Woche mit Behinderungen zu rechnen.

Röhren werden gesperrt

Grund sind Wartungsarbeiten im Tunnelbereich, so die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Oldenburg. Die Vollsperrung der nördlichen Röhre in Fahrtrichtung von der Autobahn 27 zur Bundesstraße 212 (Ost nach West) erfolgt von Montag, 4. Oktober, auf Dienstag, 5. Oktober, sowie von Dienstag, 5. Oktober, auf Mittwoch, 6. Oktober, jeweils von 22 Uhr bis 5 Uhr. Die Vollsperrung der südlichen Röhre in Fahrtrichtung von der Bundesstraße 212 zur Autobahn 27 (West nach Ost) erfolgt von Mittwoch, 6. Oktober, auf Donnerstag, 7. Oktober, ebenfalls von 22 Uhr bis 5 Uhr. Von Donnerstag 7. Oktober, auf Freitag, 8. Oktober, werden beide Röhren in der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr voll gesperrt.

Die Weserfähren Bremerhaven – Nordenham (Blexen) und Brake (Golzwarden) – Sandstedt richten jeweils einen Ersatzverkehr ein.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger