Gelb ist die Farbe des Protests geworden. Mitarbeiter von ATB  Nordenham vor dem Werkstor.

Gelb ist die Farbe des Protests geworden. Mitarbeiter von ATB Nordenham vor dem Werkstor.

Foto: kzw

Wesermarsch

ATB-Belegschaft in Nordenham protestiert in gelben Shirts

Von Christoph Heilscher
4. Juli 2019 // 16:35

„Explosiv für Tarif“ steht auf den gelben T-Shirts, die sich Mitarbeiter des Nordenhamer Motorenbauers ATB am Donnerstag bei einer Betriebsversammlung übergezogen haben. 

Ein Drittel der Belegschaft abgebaut

Sie protestieren dagegen, dass der Arbeitgeber ohne Angabe von Gründen Betriebsvereinbarungen gekündigt hat und aus dem Arbeitgeberverband ausgetreten ist. IG Metall und Belegschaft wenden sich gegen einen Ausstieg aus dem Flächentarifvertrag.  Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren ein Drittel seiner Belegschaft abgebaut und beschäftigt derzeit noch knapp 150 Mitarbeiter.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger