Die Eingangsbereiche zur Fußgängerzone sollten aufgewertet sprich attraktiver werden. Hier am westlichen Eingang, so eine Anregung, könnten dies durch eine Wasserspiel oder einen Brunnen oder Blumeninseln erfolgen.

Die Eingangsbereiche zur Fußgängerzone sollten aufgewertet sprich attraktiver werden. Hier am westlichen Eingang, so eine Anregung, könnten dies durch eine Wasserspiel oder einen Brunnen oder Blumeninseln erfolgen.

Foto: Gabriele Gohritz

Wesermarsch

Aufschwung für die Braker Innenstadt mit dem Masterplan

1. April 2022 // 14:47

Der Braker Stadtrat hat den Masterplan Innenstadt einstimmig angenommen. In Zukunft wird er als Leitfaden für die Innenstadtentwicklung dienen.

Einstimmig für den Masterplan

In der Braker Innenstadt muss was passieren, darüber waren sich bei der vergangenen Ratssitzung alle Mitglieder einig. Dementsprechen wurde auch abgestimmt: Zukünftig wird der Masterplan Innenstadt Grundlage für die Innenstadtsanierung und -entwicklung sein. Als Leitfaden zeigt der Masterplan verschiedene Strategien und Maßnahmen zur Innenstadtbelebung auf und dient letztlich auch als Grundlage einer Antragsstellung zur Städtebauförderung.

Mehr zu der Entscheidung und dem Inhalt des Masterplans steht am Samstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2064 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger