Die Butjadinger haben entschieden, jetzt steht fest, wer in den kommenden fünf Jahren die Geschicke der Gemeinde bestimmen wird.

Die Butjadinger haben entschieden, jetzt steht fest, wer in den kommenden fünf Jahren die Geschicke der Gemeinde bestimmen wird.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Butjadingen: CDU geht aus Gemeinderatswahl als Siegerin hervor

13. September 2021 // 12:25

Die CDU hat bei der Gemeinderatswahl in Butjadingen ordentlich punkten können. Sie holte 35,2 Prozent der Stimmen und bekommt damit sechs Sitze im neuen Rat.

SPD ist zweitstärkste Kraft

Die SPD schaffte es auf 21,9 Prozent und wurde somit zweitstärkste Kraft (vier Sitze). Auf Platz drei landeten die Grünen (15,5 Prozent, drei Sitze), auf Platz vier die Unabhängigen (14,2 Prozent, zwei Sitze). Die FDP musste sich mit 11,4 Prozent zufriedengeben (zwei Sitze).

Wer dem neuen Rat angehört, der am 2. November zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommen wird, lest Ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1267 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger