Rund 60 Feuerwehrleute aus Butjadingen und Nordenham waren im Einsatz.

Rund 60 Feuerwehrleute aus Butjadingen und Nordenham waren im Einsatz.

Foto: Feuerwehr

Wesermarsch

Butjadingen: Dachstuhlbrand in der alten Post in Burhave

17. Mai 2021 // 11:59

In Burhave hat es am Montagmorgen gebrannt: Der Dachstuhl der alten Post stand in Flammen. Insgesamt 60 Feuerwehrleute aus Butjadingen und Nordenham waren im Einsatz.

Hausbewohner bleiben unverletzt

Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Hausbewohner, ein Ehepaar mit Hund, hatten sich rechtzeitig ins Freie begeben können. Der Einsatz dauerte rund zwei Stunden, danach begannen die Aufräumarbeiten. Die Butjadinger Straße war während der Löscharbeiten gesperrt, was zu einigen Verkehrsproblemen führte.

In Ferienwohnung untergebracht

Wieso der Dachstuhl in Brand geraten war, blieb zunächst unklar. Das Haus gilt als nicht mehr bewohnbar. Die Hausbewohner wurden in einer Ferienwohnung untergebracht.

Mehr Infos zum Brand gibt es am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
264 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger