Klare Mehrheit: Dirk Warns wurde mit 16 von 19 Stimmen zum neuen Ratsvorsitzenden gewählt.

Klare Mehrheit: Dirk Warns wurde mit 16 von 19 Stimmen zum neuen Ratsvorsitzenden gewählt.

Foto: Der Amateur - Fotografie by Marc

Wesermarsch

Butjadingen: Dirk Warns übernimmt den Ratsvorsitz

Von Lutz Timmermann
3. November 2021 // 12:38

Der neue Butjadinger Gemeinderat kam jetzt zu seiner ersten Sitzung zusammen. Dabei wurde festgelegt, dass Dirk Warns aus Waddens Vorsitzender wird.

Nicht alle Ratsmitglieder sind einverstanden

CDU-Fraktionsvorsitzender Johann Evers hatte Dirk Warns, der Ratsneuling ist, vorgeschlagen. Dr. Hans Hortig benannte Hans-Gerd Gerdes mit der Begründung, dass dieses Amt „ein erfahrenes Ratsmitglied ausüben müsse“. Hans-Gerd Gerdes verzichtete auf eine Kandidatur. Dirk Warns erhielt 16 von 19 Stimmen und bedankte sich dafür. Er freue sich darauf, „dass wir gemeinsam einiges für Butjadingen entwickeln können“.

Bürgermeister Axel Linneweber hat einen neuen Stellvertreter. Wer das ist, lest Ihr am Donnerstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2010 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger