Eine Familie steht vor einem Restaurant.

Ralph Krümpelmann wird sich mit Ehefrau Sabrina und Sohn Piet Anfang kommenden Jahres aus dem Kachelstübchen verabschieden.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Butjadingen: Restaurant Kachelstübchen bekommt neuen Inhaber

12. August 2021 // 14:00

Ralph Krümpelmann führt seit 30 Jahren das Kachelstübchen - und das erfolgreich. Dennoch wird er den Betrieb abgeben. Am 1. Februar 2022 ist es so weit.

Den Richtigen für die Nachfolge gefunden

„Ich hätte das Kachelstübchen gern noch zwei, drei Jahre weiter betrieben“, sagt Ralph Krümpelmann, der sich zukünftig ganz auf sein zweites Lokal, das Havenhuus in Fedderwardersiel, konzentrieren möchte. Doch ihm sei es wichtig gewesen, einen Nachfolger zu haben, der das Haus in seinem Sinne weiterführt. Er hat den Richtigen gefunden - und dieser möchte das Kachelstübchen zeitnah übernehmen.

Welche Pläne der zukünftige Inhaber des Kachelstübchens hat, lest Ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH und jetzt schon auf NORD|Erlesen.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger