Die Auszubildenden des Tourismus-Service Butjadingen Theresa Schmidt, Kitana Petz und Moritz Wickner präsentieren die neuen Hoodies samt Dorflotsen-Logo - die gehören zum Dorflotsen-Team.

Die Auszubildenden des Tourismus-Service Butjadingen Theresa Schmidt, Kitana Petz und Moritz Wickner präsentieren die neuen Hoodies samt Dorflotsen-Logo - die gehören zum Dorflotsen-Team.

Foto: Nicole Böning

Wesermarsch

Butjadingen wird digital

31. Mai 2021 // 18:41

Dorflotsen unterstützen Leistungsträger auf dem Weg in die digitale Zukunft. Das kostenlose Angebot soll die Region attraktiver machen.

Eine kostenlose Werbefläche

Dorflotsen sollen die Leistungsträger Butjadingens auf dem Weg ins digitale Zeitalter kostenlos unterstützen. Erst einmal werden die Datensätze für den zentralen Datenpool des TSB gesammelt. So sind die Freizeit-Aktivitäten, Gastronomien und Einzelhändler über die Webseite zentral zu finden.

Bilder, Videos und mehr

Eine gute digitale Präsenz beginnt mit einer E-Mail-Adresse und einem Google-Business-Eintrag. Ein Facebook-Profil und eine aktuelle Homepage runden die Sache ab. Wenn dann noch EC-Zahlung möglich ist, sind kleine Unternehmen im digitalen Zeitalter angekommen. Hilfe gibt es auch bei Fotos und ein kleines Werbe-Video ist ebenfalls möglich. Kontakt zu den Dorflotsen gibt es über eine zentrale E-Mail-Adresse: dorflotsen@butjadingen.de.

Mehr über das kostenlose Angebot des Tourismus-Service Butjadingen - und was er damit erreichen möchte - lest ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3819 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger