Coronavirus: Zwei neue Infektionen in der Wesermarsch

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Coronavirus: Zwei neue Infektionen in der Wesermarsch

13. August 2021 // 15:25

Zwei Corona-Neuinfektionen hat der Landkreis Wesermarsch am Freitag vermeldet, eine in Nordenham und eine in Ovelgönne.

Inzidenzwert steigt

Die Gesamtinfiziertenzahl seit Beginn der Pandemie steigt damit im Landkreis auf 3283. Der 7-Tage-Inzidenzwert beträgt laut Robert-Koch-Institut 11,3. Am Donnerstag hatte er noch bei 7,9 gelegen. In Quarantäne befinden sich gegenwärtig 43 Personen. Vollständig geimpft sind im Kreisgebiet nun 54 628 Menschen.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
177 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger