Dr. Bernhard Skupin (links) leitet das Corona-Testzentrum in Varel. Dabei wird er von Rainer Schmidt unterstützt.

Dr. Bernhard Skupin (links) leitet das Corona-Testzentrum in Varel. Dabei wird er von Rainer Schmidt unterstützt.

Foto: Reiprich

Wesermarsch

Dr. Skupin leitet Corona-Testzentrum in Varel

24. April 2020 // 17:47

Am Tag seines 70. Geburtstags trat der ehemalige Nordenhamer Arzt Dr. Bernhard Skupin seine neue Arbeitsstelle an. Er wurde von der Kassenerärztlichen Vereinigung (KV) aus dem Ruhestand reaktiviert und ist ärztlicher Leiter des Corona-Testzentrums in Varel.

Tests durch die Autoscheibe

In einem weißen Schutzanzug und mit Schutzbrille und Mundschutz bekleidet testet der Arzt die Patienten, die von den Hausärzten geschickt werden. Dabei gilt: Möglichst wenig Kontakt. So wird durch die Autoscheibe der Abstrich aus Rachen und Nase genommen.

Seit Donnerstag gelten für die Testzentren neue Vorschriften in Bezug auf die zu testenden Personen. Welche das sind, lest ihr auf www.norderlesen.de und am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
714 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger