Beide Einzel entschied Dominik Felker für Elsfleth für sich. Zuvor war er auch im Doppel erfolgreich.

Beide Einzel entschied Dominik Felker für Elsfleth für sich. Zuvor war er auch im Doppel erfolgreich.

Foto: Wolfgang Böning

Wesermarsch

Elsflether TB legt imposante Aufholjagd hin

12. Oktober 2021 // 17:30

Die Tischtennis-Herrenmannschaft des Elsflether TB hat in der Bezirksoberliga einen 1:6-Rückstand gegen die SG Schwarz-Weiß Oldenburg III in einen 9:7-Sieg umgewandelt.

Nach längerer Verletzung spielte Christian Schönberg wieder mit. Der Turnerbund verlor die drei Eingangsdoppel – Dominik Felker/Stanislaw Ribel, Steffen Logemann/Martin Kohne und Christian Schönberg/Daniel Jungmann.

Nach 1:6 nur noch ein Einzel verloren

Nach dem 1:6 leitete das untere Paarkreuz die Wende ein. Nur Ribel gab auch im zweiten Durchgang sein Einzel ab.

Wie spannend die Spiele waren, lest ihr am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
608 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger