Viel Spaß hatten die Boßler des Klootschießer- und Boßelvereins Schweewarden bei ihren Klubmeisterschaften.

Viel Spaß hatten die Boßler des Klootschießer- und Boßelvereins Schweewarden bei ihren Klubmeisterschaften.

Foto: privat

Wesermarsch

Erste Schweewarder Boßel-Meisterschaft seit zwei Jahren

10. Mai 2022 // 19:00

Nach zwei Jahren Pause konnte der Klootschießer- und Boßelverein Schweewarden wieder seine Einzelmeisterschaften im Straßenboßeln durchführen. Auf der Langlütjenstraße wurde mit der Holz- und Gummikugel geworfen, auf der Esenshammer Strecke mit der Eisenkugel.

Die Titelträger werden den Klub am 21. und 22. Mai bei den Meisterschaften des Klootschießerkreises Butjadingen vertreten. Alle Kinder und Jugendliche wurden für ihre Leistungen mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Wer sich vor wem durchgesetzt hat, erfahrt ihr in der Mittwoch-Ausgabe der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1579 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger