Thilo Vogel leistet im Ahrtal wichtige Arbeit: In den Häusern, in denen das Wasser teils bis zur Oberkante des Obgeschosses stand, muss der feuchte Putz von den Wänden. Auch der Estrich muss raus. Ansonsten würde sich Schimmel bilden.

Thilo Vogel leistet im Ahrtal wichtige Arbeit: In den Häusern, in denen das Wasser teils bis zur Oberkante des Obgeschosses stand, muss der feuchte Putz von den Wänden. Auch der Estrich muss raus. Ansonsten würde sich Schimmel bilden.

Foto: privat

Wesermarsch

Früherer Nordenhamer rettet im Flutgebiet Häuser vor Verfall

15. September 2021 // 15:55

Der frühere Nordenhamer Thilo Vogel ist im Ahrtal im Einsatz. Mit anderen Freiwilligen entkernt er Häuser, um diese vor dem Verschimmeln zu retten.

Mehr als 50 Häuser entkernt

Die private Hilfsaktion im Ahrtal haben Thilo Vogel und sein Team gestartet, weil sie der Ansicht sind, dass es nicht reicht, die Menschen im Ahrtal mit Geldspenden zu unterstützen. Seit fast sieben Wochen wohnt er nun mit anderen Helfern in einem Camp, das 400 Meter über dem Tal liegt. Mittlerweile hat das Team schon in mehr als 50 Häuser den feuchten Putz und Estrich entfernt.

Wie Ihr die Helfer unterstützen könnt, lest Ihr am Donnerstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1312 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger