Fünf neue Corona-Infektionen in der Wesermarsch

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Fünf neue Corona-Infektionen in der Wesermarsch

31. August 2021 // 14:33

5 neue Infektionen mit dem Corona-Virus hat der Landkreis Wesermarsch am Dienstag gezählt: 3 in Berne, je eine in Nordenham und Stadland.

Keine Warnstufe

Die Inzidenz, dargestellt im Leitindikator „Neuinfizierte“, sinkt von 83,6 am Montag auf 79,1 am Dienstag. Der Leitindikator „Hospitalisierung“ steigt von 2,6 auf 2,8 Prozent. Der Leitindikator „Intensivbetten“ steigt von 3,9 auf 3,5 Prozent. Die Anzahl der Infizierten seit dem Beginn der Pandemie ist auf 3389 gestiegen. In Quarantäne befinden sich gegenwärtig 123 Personen. Für den Landkreis Wesermarsch gilt zurzeit keine Warnstufe. 66,43 Prozent der Menschen sind vollständig geimpft.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1302 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger