Gegen Tabellenführer Heidmühler FC gab es im jüngsten Heimspiel des TSV Abbehausen (gelbe Trikots) ein 1:1.

Gegen Tabellenführer Heidmühler FC gab es im jüngsten Heimspiel des TSV Abbehausen (gelbe Trikots) ein 1:1.

Foto: Schlack

Wesermarsch

Fußballer des TSV Abbehausen haben Aufstiegsrunde im Blick

12. November 2021 // 18:39

Nach dem Wesermarsch-Derby in der Fußball-Bezirksliga ist die Entscheidung über die Qualifikation für die Aufstiegsrunde vertagt worden. Der TSV Abbehausen wahrte seine Chance mit dem Sieg beim SV Brake und möchte sie am Sonntag mit einem Heim-Erfolg gegen den ESV Wilhelmshaven verbessern.

Die Braker verpassten die vorzeitige Qualifikation für die Meisterschaftsrunde. Sie wollen sie am Sonntag im Spiel beim Tabellenzweiten SV Wilhelmshaven schaffen.

Zu Hause noch sieglos

Die Abbehauser peilen gegen den sieglosen Letzten ESV Wilhelmshaven den ersten Heimsieg der Meisterschaftssaison an. Bislang gab es zu Hause vier Unentschieden und zwei Niederlagen.

Wie die Lage vor dem letzten kompletten Spieltag ist und was die Trainer im Vorfeld gesagt haben, lest ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
614 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger