Acht solcher kleinen Katzenbabys konnten gerettet werden.

Acht solcher kleinen Katzenbabys konnten gerettet werden.

Foto: Symbolbild: kzw

Wesermarsch

In Brake acht Katzenwelpen ausgesetzt

22. August 2021 // 10:56

Eine unbekannte Person hat in Brake acht Katzenwelpen in einem Karton ausgesetzt.

Wer tut so etwas Grausames?

In der Grünen Straße in Brake hat eine 43-jährige Anwohnerin in einem Schuppen acht völlig unterversorgte, erst wenige Tage alte Katzenbabys aufgefunden. Die neugeborenen Kätzchen konnten glücklicherweise an ein Tierheim vermittelt werden. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Brake unter der Telefonnummer 0 44 01/935-115 oder mit dem Veterinäramt oder Tierschutzverein in Verbindung zu setzen.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
504 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger