Die beiden Katamarane werden derzeit in einer Halle der Midgard in Nordenham ausgestattet.

Die beiden Katamarane werden derzeit in einer Halle der Midgard in Nordenham ausgestattet.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

In Nordenham: Zwei große Katamarane selbst gebaut

21. April 2022 // 15:30

Manchmal sind Träume ganz schön groß. Zum Beispiel 22,40 Meter lang und 10,50 Meter breit.

Seit neun Jahren arbeiten die beiden Schweizer Martin Hafner und Patrik Rohrer an ihren Booten. Nun sind sie bald fertig. In Nordenham erfolgen die letzten Arbeiten. Im Juli sollen die Katamarane auf der Unterweser zu Wasser gelassen. werden. Ihr Ziel ist das Mittelmeer.

Mehr lest ihr auf NORD|ERLESEN und am Freitag in der Kreiszeitung.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
307 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger