20 Schülerinnen und Schüler der Schule IES Trassierra in Córdoba waren für eine Woche in Nordenham zu Besuch. Gemeinsam mit 20 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums haben sie Projektarbeit zum Thema "Zero Waste" betrieben.

20 Schülerinnen und Schüler der Schule IES Trassierra in Córdoba waren für eine Woche in Nordenham zu Besuch. Gemeinsam mit 20 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums haben sie Projektarbeit zum Thema "Zero Waste" betrieben.

Foto: Sarah Schubert

Wesermarsch

Internationaler Besuch am Gymnasium Nordenham

17. Juni 2022 // 15:30

Eine Woche lang waren Schüler aus Córdoba am Gymnasium Nordenham zu Gast. Dabei ging es um Projektarbeit zum Thema „Zero Waste“.

Projektarbeit und Wattwanderung

Am Gymnasium Nordenham ist in Sachen interkultureller Austausch in der letzten Zeit ordentlich was los. Erst Ende Mai waren sechs Schülerinnen im Rahmen des EU-Austauschprogramms Erasmus+ auf der kroatischen Insel Brač. Nun war das Gymnasium Nordenham selbst der Gastgeber. 20 Schülerinnen und Schüler aus Córdoba, Spanien, verbrachten die vergangene Woche in Nordenham. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Nordenham forschten sie rund um das Thema Müllvermeidung „Zero Waste“. Und so ganz nebenbei lernten sie Norddeutschland besser kennen. Unter anderem gab es eine Wattwanderung.

Wie es den Spaniern in Norddeutschland gefallen hat, steht am Samstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
686 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger