Um diese Kreuzung in Burhave geht es. Während der Hauptsaison wird es hier schnell mal unübersichtlich. Zudem bilden sich schnell Rückstaus.

Um diese Kreuzung in Burhave geht es. Während der Hauptsaison wird es hier schnell mal unübersichtlich. Zudem bilden sich schnell Rückstaus.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Kreuzung in Burhave: Gemeinde Butjadingen drängt auf Ausbau

Von Lutz Timmermann
7. Oktober 2021 // 18:20

Die Gemeinde Butjadingen wünscht sich einen Ausbau des Kreuzungsbereichs Butjadinger Straße/Strandallee in Burhave.

Probleme in der Hauptsaison

Gerade in der Hauptsaison, wenn im Ort viele Touristen unterwegs sind, die zum Strand wollen oder von dort kommen, wird es an der Kreuzung schnell unübersichtlich. Immer wieder bilden sich Rückstaus. Die zuständige Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr sieht bislang keinen Handlungsbedarf. Doch Bürgermeister Axel Linneweber will am Ball bleiben. Er hat auch schon eine Idee, wie man die Kreuzung ohne allzu großen Aufwand optimieren könnte.

Welche Lösung dem Bürgermeister vorschwebt, lest Ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2010 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger