Hier wird in Zukunft der Radweg zwischen Brückenhof und Langwarden verlaufen. Die restlichen Bäume werden bis zum Ende der Woche gefällt.

Hier wird in Zukunft der Radweg zwischen Brückenhof und Langwarden verlaufen. Die restlichen Bäume werden bis zum Ende der Woche gefällt.

Foto: Nicole Böning

Wesermarsch

Langwarden: Fällarbeiten für Radweg vor dem Ende

14. April 2021 // 19:34

Die Arbeiten in der Brut- und Setzzeit sind genehmigt. Absprachen mit Anliegern hatten sich verzögert.

Fertig bis zum Ende der Woche

Für den neuen Radweg entlang der Landesstraße 859 zwischen Brückenhof und Langwarden sind die Baumfällarbeiten in eine zweite Runde gegangen. Bis zum Ende der Woche will die Straßenmeisterei Nordenham diese Vorarbeiten für den Radweg-Neubau abgeschlossen haben.

Zustimmung unter Auflagen

Höchste Zeit, denn eigentlich sind Fällarbeiten innerhalb der Brut- und Setzzeit nicht erlaubt. Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Wesermarsch hat unter Auflagen zugestimmt.

Mehr über den neuen Radweg zwischen Brückenhof und Langwarden und die Ursache der Verzögerung lest ihr am Donnerstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1749 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger