Spendenübergabe im Märchenwald: Die Jugendfeuerwehr Nordenham und die Jugendfarm freuten sich über je 750 Euro.

Spendenübergabe im Märchenwald: Die Jugendfeuerwehr Nordenham und die Jugendfarm freuten sich über je 750 Euro.

Foto: Glückselig

Wesermarsch

Märchenhaftes im Nordenhamer Stadtwald

Von Detlef Glückselig
8. Mai 2022 // 15:45

Der 28 Hektar große Wald gehört einer Stiftung, die Jürgen Keup ins Leben gerufen hat.

Spenden für Farm und Feuerwehr

Der Wald sei seine Lebensaufgabe, sagt der 80-Jährige. Jürgen Keup hat einen Bereich des grünen Oase mit Sitzgelegenheiten und Tischen hergerichtet. Hier sollen künftig unter mächtigen Bäumen Märchenlesungen stattfinden. An diesem schönen Platz trafen sich jetzt auch Mitglieder der Nordenhamer Jugendfeuerwehr und Vertreter der Kinder- und Jugendfarm. Sie nahmen eine Spende von jeweils 750 Euro entgegen.

Warum Jürgen Keup seinen Wald so liebt, was es mit den Märchen auf sich hat und wie die beiden Spenden zustandekamen, das steht am Montag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1516 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger