Die Dachkonstruktion der Markthalle ist in einem mangelhaften Zustand. In den Leimbindern haben sich viele Risse gebildet.

Die Dachkonstruktion der Markthalle ist in einem mangelhaften Zustand. In den Leimbindern haben sich viele Risse gebildet.

Foto: Gabriele Gohritz

Wesermarsch

Markthalle: Dachreparatur wird ein Brocken

4. September 2020 // 16:30

Bei der Markthalle in Rodenkirchen „brennt“ es nach Aussage von Bauamtsleiterin Sabine Walter gleich in doppelter Hinsicht.

Zum einen müssen die maroden Brettschichtholzbinder saniert werden, zum anderen müssen Arbeiten in diesem Jahr abgewickelt werden, um bis Jahresende 100.000 Euro Fördergelder abzurufen. „Das ist schon sportlich“, sagte die Bauamtsleiterin.

Warum die Markthalle seit Monaten geschlossen ist und wann die Sanierung weitergehen kann, steht am Sonnabend in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
27 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger