Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (Mitte) und Jan Heusmann vom Vorstand der Landesvereinigung der Milchwirtschaft (3. von rechts) überreichten das offizielle Hofschild, das die Schillings als Preisträger ausweist.

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (Mitte) und Jan Heusmann vom Vorstand der Landesvereinigung der Milchwirtschaft (3. von rechts) überreichten das offizielle Hofschild, das die Schillings als Preisträger ausweist.

Foto: Detlef Glückselig

Wesermarsch

Mit Herzblut und Sachverstand zur „Goldenen Olga“

20. April 2022 // 18:05

Bereits im Dezember war der Hof Schilling in Butjadingen als bester Milchviehbetrieb Niedersachsens ausgezeichnet worden. Jetzt wurde der Erfolg gefeiert.

Hofschild und lebensgroße Kuh-Statue

80 Gäste konnten Marlis und Hans-Gerd Schilling und ihr Sohn Janko, die den Hof in der Stollhammer Wisch betreiben, am Mittwoch begrüßen - darunter die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast. Neben einem Hofschild, das sie als Preisträger der „Goldenen Olga“ ausweist, bekamen die Schillings auch eine lebensgroße goldene Kuh, die nun an der Hofzufahrt von ihrem Erfolg zeugt.

Wie die Feierstunde ablief und was die Rednerinnen und Redner sagten, das steht am Donnerstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger