Der Name Erich Lampe wird von dem Straßenschild verschwinden. Künftig wird der beleibte Rad- und Wanderweg Alter Bahndamm heißen.

Der Name Erich Lampe wird von dem Straßenschild verschwinden. Künftig wird der beleibte Rad- und Wanderweg Alter Bahndamm heißen.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Nazi–Name verschwindet von Nordenhamer Straßenschild

Von Christoph Heilscher
27. September 2019 // 16:30

Der Erich–Lampe–Weg ist passé. Er wird künftig Alter Bahndamm heißen. Der Grund: Erich Lampe war ein Nordenhamer Nazi. Der Stadtrat hat den Beschluss zur Namensänderung mit großer Mehrheit gefasst.

Gegen Juden gehetzt

Erich Lampe hat während der Nazizeit gegen Juden gehetzt und nationalsozialistische Propaganda betrieben. Trotzdem war der beliebte Rad– und Wanderweg Bahndamm jahrzehntelang nach dem Lehrer benannt. Ein Historiker hat Erich Lampes Rolle im Nationalsozialismus inzwischen offen gelegt.

CDU–Ratsmitglieder gegen Umbenennung

Gegen die Umbenennung des Weges stimmten vier Ratsmitglieder der CDU. Die Begründung des CDU–Fraktionsvorsitzenden Horst Wreden: Der Nationalsozialismus sei Teil unserer Geschichte. Das könne man nicht einfach wegwischen, indem man Straßennamen ändert.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
436 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger