Erhöhung der Kontogebühren? In Zukunft müssen Bankkunden das erst abnicken.

Erhöhung der Kontogebühren? In Zukunft müssen Bankkunden das erst abnicken.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Nordenham: Banken brauchen Euer Okay

12. Oktober 2021 // 17:39

Alle Geldinstitute müssen derzeit alle Kunden um Zustimmung zu ihren Gebühren bitten. Wie läuft das bei den Banken in und um Nordenham?

Droht die Rückzahlungsflut?

Bankkunden können auch Beträge für bereits erfolgte Gebührenerhöhungen rückwirkend zurückfordern. Das betrifft mindestens alle Erhöhungen ab dem 1. Januar 2018, seien es Kontoführungsgebühren oder Kosten für Abhebungen an Geldautomaten, Kontoauszüge oder Kreditkarten. Droht den Banken jetzt ein Klagensturm? Bei den großen Geldinstituten in der Wesermarsch sind bislang verhältnismäßig wenige Rückforderungen eingegangen.

Wie viele Bankkunden betroffen sind und ob sich die Kontoführungsgebühren eurer Bank ändern werden, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN und am Mittwoch in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
607 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger