Der Rathausturm soll noch in dieser Hälfte des Jahres ein zweites Treppenhaus bekommen. Es wird von außen an der Südseite des Gebäudes (Foto) angebracht.

Der Rathausturm soll noch in dieser Hälfte des Jahres ein zweites Treppenhaus bekommen. Es wird von außen an der Südseite des Gebäudes (Foto) angebracht.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Nordenham: Rathausturm bekommt bald zweites Treppenhaus

26. April 2022 // 17:10

Der Rathausturm in Nordenham bekommt noch in der ersten Hälfte dieses Jahres ein zweites Treppenhaus. Es wird von außen an der Südseite angebracht.

Altes Treppenhaus hat keine Entrauchungsanlage

Bislang hat der Turm bekanntlich nur ein Treppenhaus - und dort gibt es keine Entrauchungsanlage. Sollte in dem Gebäude irgendwann mal ein Feuer ausbrechen, könnte es für die 41 Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter, die dort ihre Büros haben, lebensgefährlich werden - der einzige Fluchtweg wäre womöglich nicht mehr nutzbar. Durch die neue Nottreppe soll die Immobilie zumindest vorerst benutzbar bleiben.

Die Stadt hat geprüft, ob ein Auszug des Turm-Personals möglich wäre und was dieser kosten würde. Was dabei herausgekommen ist, steht am Mittwoch in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger