Blaulicht

Am Dienstagabend kam es auf der B212 zu dem Zusammenstoß.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Wesermarsch

Nordenham: Vier Menschen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Autor
Von nord24
27. Oktober 2021 // 13:49

Am Dienstag kam es gegen 19.30 Uhr auf der B212 in Nordenham zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden.

Das hat die Polizei mitgeteilt. Ein 24-jähriger Mann aus Butjadingen befuhr mit einem Opel die B212 in Richtung Nordenham. Im Ortsteil Ellwürden fuhr er auf einen vorausfahrenden Toyota auf, der von einem 63-Jährigen aus Nordenham gelenkt wurde. Der 63-Jährige sowie drei seiner vier Mitfahrer wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Keine Verkehrsbehinderungen

An den Fahrzeugen entstanden geringe Schäden. Die Fahrbahn wurde unverzüglich durch die Unfallbeteiligten geräumt, sodass es zu keinen Verkehrsbehinderungen kam. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Strafverfahren aufgrund der fahrlässigen Körperverletzungen sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
637 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger