Die Jugend E der HSG Blexer TB/SV Nordenham trainierte erstmals nach langer Zeit wieder.

Die Jugend E der HSG Blexer TB/SV Nordenham trainierte erstmals nach langer Zeit wieder.

Foto: Molitor

Wesermarsch

Nordenhamer Handballer kooperieren mit AT Rodenkirchen

10. Juni 2021 // 16:51

Auch der Handballsport in der Wesermarsch ist wieder zum Leben erweckt worden nach der langen coronabedingten Trainings- und Spielpause. Die Mannschaften der Handballspielgemeinschaft Blexer TB/SV Nordenham haben ihre ersten Übungsstunden hinter sich gebracht.

Die zweite Männermannschaft bildet künftig eine Spielgemeinschaft mit dem AT Rodenkirchen in der Regionsklasse. Auch im Jugendbereich kooperieren die HSG BTB/SVN und ATR ab der neuen Saison.

Was Trainer Hauke Mehrtens zum Zusammenschluss sagt, lest ihr am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

In der Halle am Luisenhof in Einswarden trainiert die Nordenhamer Frauenmannschaft wieder.

In der Halle am Luisenhof in Einswarden trainiert die Nordenhamer Frauenmannschaft wieder.

Foto: Molitor

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
989 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger