Im Spezialbruchtest verlor der 18-jährige Danilo Smailov im Stechen um den zweiten und dritten Platz.

Im Spezialbruchtest verlor der 18-jährige Danilo Smailov im Stechen um den zweiten und dritten Platz.

Foto: ITF-D

Wesermarsch

Nordenhamer holt Bronze bei Taekwon-Do-Europameisterschaft

2. Mai 2022 // 18:30

Mit einer Bronzemedaille ist Danilo Smailov von den Europameisterschaften der International Taekwon-Do Federation im kroatischen Porec zurückgekehrt.

Der 18-Jährige von Dojang Nordenham stieß als Teil der deutschen Kampf-Mannschaft bei den Junioren ins Halbfinale vor. Im Einzelwettbewerb hatte Danilo Smailov (1. Dan) im ersten Kampf das Nachsehen gegen einen Norweger.

Im Spezialbruchtest Vierter

Im Teamwettbewerb Spezialbruchtest schied Deutschland mit dem Nordenhamer in der ersten Runde aus. Im Einzel wurde er gemeinsam mit vier anderen Vierter. Im Tul (Formenlauf) gewann Danilo Smailov zweimal, ehe er ausschied.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
131 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger