Oleg Wilhelm möchte neuer Pächter der Markthalle Rodenkirchen (im Hintergrund) werden. Am 28. April entscheidet der Gemeinderat.

Oleg Wilhelm möchte neuer Pächter der Markthalle Rodenkirchen (im Hintergrund) werden. Am 28. April entscheidet der Gemeinderat.

Foto: Gohritz

Wesermarsch

Oleg Wilhelm möchte Hausherr der Markthalle Rodenkirchen werden

20. April 2022 // 19:19

Er möchte der neue „Hausherr“ der Markthalle Rodenkirchen sein: Oleg Wilhelm aus Rodenkirchen.

Wenn der Stadlander Gemeinderat in seiner Sitzung am 28. April zustimmt, wird er der neue Pächter. Am Mittwoch stellte Oleg Wilhelm sein Konzept den Mitgliedern des Finanzausschusses vor und beantwortete Fragen.

Traum seit vier Jahren

Seit 2018 hat er die Markthalle „im Kopf“, hat ein Konzept erarbeitet. Und hofft, dass nicht nur die Sanierung der Halle auf der Zielgeraden ist, sondern „auch mein Projekt“. Oleg Wilhelm ist der einzige Bewerber, die anderen sind abgesprungen.

Wie Oleg Wilhelm sich den Betrieb der Markthalle vorstellt, steht am Donnerstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2062 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger