Das Verbrennen von Abfällen aller Art war über Ostern verboten.

Das Verbrennen von Abfällen aller Art war über Ostern verboten.

Foto: kzw

Wesermarsch

In Nordenham Osterfeuer abgebrannt: Strafanzeige erstattet

5. April 2021 // 09:33

Zwei Osterfeuer sind am Wochenende verbotenerweise in Nordenham abgebrannt worden.

Plastikmüll in den Flammen

Dabei wurde neben dem Strauchgut auch diverser Müll mitverbrannt. So landeten Gartenstühle, Kommoden, Plastikteile und Styroporteile in dem Feuer. Die Polizei ließ die Feuer wegen der Schadstoffe löschen und erstattete Strafanzeige gegen die Verursacher.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
711 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger