Feuerwehreinsatz am Mittwochnachmittag am Dungendeichsweg in Brake.

Feuerwehreinsatz am Mittwochnachmittag am Dungendeichsweg in Brake.

Foto: Gohritz

Wesermarsch

Rauchwolken in Brake kilometerweit zu sehen

25. August 2021 // 17:27

In Brake ist am Mittwochnachmittag ein Wohnhaus am Dungendeichsweg in Brand geraten.

Die Bewohner sind gerettet

Das Feuer brach im Carport aus und griff auf das Haus über. Schwarze Rauchwolken waren kilometerweit über der Stadt zu sehen. Die drei Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr hatte den Brand nach einer guten Stunde unter Kontrolle.

Mehr lest Ihr am Donnerstag in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
225 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger